Tag 49 Meile 651,3-668,7

Heute früh ging es wieder zurück auf den Trail. Die Zelte sind über Nacht leider nicht getrocknet. Also packte ich meins vorerst nass ein. Später wird es in der Sonne zum Trocknen ausgehängt.

Mein Frühstück heute früh war leider nicht gut. Ich mochte den Geschmack der Haferflocken nicht und langsam mag ich die breiige Konsistenz nicht mehr. In einigen Tagen werde ich mein Frühstück wohl verändern müssen.

Ich vermisse ein normales Frühstück! Einfach gutes Brot, Butter, Käse und Wurst. Im vier Monate gibt es das endlich wieder.

Zurück auf dem Trail ging es die ersten Meilen in Schleifen nach oben.

Nach dem die letzten Tage vom Wetter her sehr angenehm waren, wurde es heute wieder heiß. Die Sonne kochte mich wieder und auch die Natur sah wieder mehr nach Wüste aus. Und ich hatte mich schon so gefreut, dass das vorbei ist! Aber nichts da. Es war als würde die Wüste noch einmal ausholen und sagen „Du bist noch nicht fertig mit mir!“

Meile für Meile liefen die Berge hoch und wieder runter. Teilweise über viel Geröll, wobei man sich wirklich konzentrieren muss um nicht umzuknicken.

Doch mein Highlight des Tages kam nach dem ersten Anstieg. Oben angekommen hielt ich kurz inne und sah in die Ferne. Und weit hinten, hinter den Bergen voller Wüstensand, lugte eine Bergspitze benetzt mit einer Schneedecke hervor! Die Sierra! So nah und in der heutigen Hitze gefühlt doch noch so weit weg.

Am Abend schlugen wir unsere Zelte an einem kleinen Bach auf. Nach der Hitze war ich so durstig und trank direkt 2 Liter. Das kann sich zu Hause wahrscheinlich keiner von mir vorstellen. Ich gehöre normalerweise eher zu den „Trinkfaulen“.

Die Sonne war noch am Himmel und ich hing mein Zelt zum Trocknen in die Bäume. Nach wenigen Minuten war es trocken und nun liege ich hier und lausche den Grillen.

Und ich schaue mir das Höhenprofil für morgen an, auch wenn man das manchmal gar nicht so genau wissen will, und plane die nächsten Wasserpunkte.

Ein Kommentar zu „Tag 49 Meile 651,3-668,7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s