Tag 19 Meile 235,4-256,2

Nach dem ich morgens um fünf gestartet bin und warm gelaufen war, kam ich gut voran.

Die Natur war die ersten Meilen sehr trist. Ich lief durch ein Gebiet, in dem es gebrannt hat. Die Baumstümpfe waren rußgeschwärzt und einige umgefallene Bäume blockierten den Weg. Also musste man darüber klettern und danach war ich selber voller Ruß an Beinen und Händen.

Ich hatte heute viele Anstiege vor mir. Doch es wehte ein angenehm kühler Wind und das laufen viel mir nach den ersten Stunden leichter.

Während einer Pause traf ich auf zwei Spaziergänger. Wir unterhielten uns eine Weile und sie boten mir ihr Wasser an. Ich war jedoch gut ausgestattet. Trotzdem bedankte ich nich herzlich und machte mich wieder auf den Weg. 5 Meilen lagen noch vor mir. Dann würde ich zu meinem angedachten Zeltplatz kommen.

Ich hatte bis dahin schon 15 Meilen hinter mir und es war als ob meine Füße das sofort merken. Ich spürte wieder ein leichtes Ziehen und ging es langsam an.

Heute traf ich wieder auf Trailmagic. Wasser hatte ich jedoch genug und die Sodas waren bereits aufgebraucht. An einer Stelle stand jedoch ein Sofa, unglaublich, dass das jemand hierauf gebracht hat.

Kurz vor dem Zeltplatz überquerte ich eine Feldstraße und traf auf drei Motorcrossfahrer. Sie sagten wie großartig es ist den PCT zu laufen und wünschten mir alles Gute.

Und dann kam ich gegen 18 Uhr am Zeltplatz an. Nach knapp über 20 Meilen. Es saßen bereits einige Hiker an den Picknicktischen (totaler Luxus am Tisch zu sitzen!) und ich baute schnell mein Zelt auf und aß etwas. Pünktlich zur Hiker-Midnight um 19 Uhr schlüpften alle in ihre Schlafsäcke.

Ein Kommentar zu „Tag 19 Meile 235,4-256,2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s